Wirtschaftlich starkes Grimma im Landkreis Leipzig

Grimma bei Leipzig Marktplatz Panoramabild

Grimma erfreut sich aufgrund der kurzen Entfernung zur Metropole Leipzig und neuer Arbeitsplätze aufgrund von Gewerbeansiedlungen zunehmender Beliebtheit; insbesondere bei jungen Familien.
Diese zieht es bevorzugt in gut sanierte Denkmalwohnungen. Im Gegensatz zur Stadt Leipzig sind die Mieten, sofern man eine freie Wohnung findet, hier noch bezahlbar.
Ab 2025 erreicht man von Grimma das Leipziger Zentrum bequem mittels S-Bahn oder Zug mit eigens für diese Strecke beschafften Elektro-Akku-Zügen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die Große Kreisstadt Grimma liegt im Herzen Sachsens – etwa 25km südöstlich von Leipzig und ca. 20km südlich der nächsten Großen Kreisstadt Wurzen im schönen Muldetal.

Grimma wurde erstmals im Jahre 1200 n. Chr. urkundlich erwähnt. Sie flächenmäßig die viertgrößte Stadt im Freistaat Sachsen.

Wegen seiner wunderschönen historischen Altstadt mit den vielen Baudenkmälern aus aus verschiedenen Jahrhunderten wird Grimma auch die Perle im Muldental genannt.

Die Altstadt von Grimma bildet mit Ihren denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshäusern nach Leipzig das größte Denkmal-Ensemble in Westsachsen.

Die Autobahn A14 ist nur 3 km und die A38 nur 17 km entfernt. Ein großer Vorteil für die ansässige Industrie und Logistikunternehmen. Im Dreieck zwischen Leipzig, Dresden und Chemnitz bietet die Stadt Grimma in 10 Gewerbegebieten viel Platz für Industrie, Handwerk und Handel.

In der mittelsächsischen Region rund um Grimma finden sich mehr als 30 Schlösser, Rittergüter und Herrenhäuser.

Zu den bekannten Persönlichkeiten der Stadt gehört u. a. die Fernsehmoderatorin Carmen Nebel.
Aktuell wohnen in Grimma rund 28.500 Einwohner – Tendenz steigend. Der Zuzug wird lediglich durch fehlenden zeitgemäßen Wohnraum gebremst.

Grimma – Daten & Fakten

  • 28.500 Einwohner (Tendenz steigend)
    größte Stadt im LKr. Leipzig
  • Fläche: 218,23 km2
  • 13 Ortschaften mit 64 Ortsteilen
  • > 2.700 Gewerbebetriebe
  • Arbeitslosenquote 03/22 bei 5,3%
    (unter Bundesschnitt)
  • Leerstandsquote (marktaktiv) ca. 1%
  • jeder 7. Neubürger zieht aus Leipzig zu
  • pro-Kopf-Einkommen Deutschland 23.706€
    LKr. Leipzig 22.603€ / Stadt Leipzig 19.574e
Grimma im LKr. Leipzig * Rittergut-Herrenhaus * Projekt G-WS16 * IN PLANUNG * Vertriebsstart voraussichtlich Q1/2023
Rittergut-Herrenhaus in Grimma im Landkreis Leipzig
Pöppelbrücke mit Wappenstein in Grimma / Sachsen (LKr. Leipzig)
Pöppelbrücke mit Wappenstein in Grimma / Sachsen (LKr. Leipzig)

Sehenswerter Imagefilm der Stadt Wurzen...

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top