Bestandsimmobilien in guten Lagen. Kernsanierte Altbauten.

Bestandsimmobilien bieten einige Vorteile. Gegenüber den meisten Neubauten, die ja erst errichtet werden, sieht man, was man bekommt. In Bezug auf die Lage findet man im Markt für Bestandsimmobilien Top-Lagen, die sonst nur mehr selten verfügbar sind. Insbesondere in Städten mit einem hohen denkmalgeschützten Immobilienbestand wie in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen darf man Altbauten nicht zugunsten von Neubauvorhaben abreissen. Hier bleibt nur die denkmalgerechte Kernsanierung. Daher sind Neubauprojekte in innerstädtischen Toplagen eher selten und aufgrund der gestiegen Bodenpreise und Baukosten deutlich teuer.

Die Bestandsimmobilie bietet also die Chance, zu relativ niedrigeren Preisen in Toplagen zu kaufen.

Ein besonderer Augenmerk sollte dabei auf die Substanz des Gebäudes und den aktuellen Zustand gelegt werden. Aufschluss geben dabei auch die Protokolle der Eigentümerversammlungen, die Höhe der Instandhaltungsrücklage und die bereits durchgeführten Instandhaltungsmassnahmen. Im Zweifel können Kaufinteressenten auch einen Bausachverständigen zu Rate ziehen.

Aktuelle geprüfte Bestandsimmobilien in Leipzig...

Leipzig - Reudnitz * Eigentumswohnung in denkmalgeschütztem Altbau * Objekt L-WS7 * 3,5-4-Raum-DG-Whg. * 79qm * Aufzug * Dachterrasse * ruhige Parklage * zentrumsnah * ÖPNV
Top-Standort | Gefragter Grundriss und ideale Wohnungsgröße
5/5

3,5-4-Zimmer-DG-Wohnung

Sehr schöne Wohnung mit Loggia im Dach eines denkmalgeschützten Altbaus. Gute City-Lage in Leipzig-Reudnitz direkt am Park.
Der Personen-Aufzug hält auf der Etage!
Die Wohnung verfügt über ein Wannenbad.  Der offene großzügige Wohnbereich im Dachgeschoss mit großer Loggia ist lichtdurchflutet.
Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil.

Die Innenstadtlage direkt am Reudnitzer Park und nur 250m vom schönen Lené-Voigt-Park entfernt bietet fußläufig alles, was man zum Leben tagtäglich braucht.

Die Anbindung an das Leipziger Zentrum mittels Tram-Bahn ist sehr gut.

Gesamtwohnfläche MFH:         855,48 m2
Grundstücksfläche:                  510,00 m2
Bodenrichtwert:                    1.500,00 €/m2

Grundstückswert:

MEA: 121,382/1.000 => Anteil: 47,22m2 => 70.823,70€

Wohnfläche:  79,20m2

Die Wohnung ist vermietet!
Kaltmiete : 495,00 €/mtl.    ==> 5.940€/p.a.
Hausgeld: 

IHR:            

IH-Rücklage (Ende 2020): 50.487,03€
   (Entnahme`21: ca. 15.000€ Heizung)

Kaufpreis: 299.000€ zzgl. 4,76% Makler-Courtage (inkl. MwSt.)

2,5-Zimmer-Etagen-Wohnung

Sehr schöne Wohnung im 1. OG eines denkmalgeschützten Altbaus. Gute City-Lage in Leipzig-Stötteritz mit Tram-Bahn-Haltestelle und fussläufig sehr nah zum S-Bahnhof Stötteritz.
Die Wohnung verfügt über ein Wannenbad, einen Balkon und ein Kellerabteil.

Die Innenstadtlage direkt am Reudnitzer Park und nur 250m vom schönen Lené-Voigt-Park entfernt bietet fußläufig alles, was man zum Leben tagtäglich braucht.

Die Anbindung an das Leipziger Zentrum mittels Tram-Bahn und S-Bahn ist sehr gut.

ETW Leipzig Stötteritz vermietet
Wohnung 3 im 1. OG

Gesamtwohnfläche MFH:         855,48 m2
Grundstücksfläche:                  510,00 m2
Bodenrichtwert:                    1.150,00 €/m2

Grundstückswert:

MEA: 107,70/1.000 => Anteil: 58,80m2 => 67.625,00€

Wohnfläche:  59m2

Die Wohnung ist seit 04/2018 vermietet!
Kaltmiete : 349 €/mtl.  => 4.188€/p.a.   (Erhöhung auf 397,86€  => 4.774,32€ läuft)
Hausgeld: 
 220,04 €/mtl.
IHR:             44,16 €/mtl.

IH-Rücklage (Ende 2020): 24.704,96€
   Anteil: 2.660,72€  (keine Entnahme in 2021)

Kaufpreis: 159.000€ zzgl. 5,95% Makler-Courtage (inkl. MwSt.)

Scroll to Top